TajikAid braucht Ihre Unterstützung

Helfen auch Sie uns mit Ihrem Beitrag

Junge Frau nach erfolgreicher Ohr-Operation
Erleichterung nach
erfolgreicher Ohr-OP

Die humanitär-medizinische Arbeit von TajikAid ist elementar auf Spenden angewiesen. Der Staat Tadschikistan unterstützt das Projekt zwar ideell und mit Sach- und Personalleistungen, kann aber kein Geld geben für dringend benötigtes Material. Das im November 2014 eröffnete OP-Zentrum in der Hauptstadt Duschanbe ist deshalb ausschließlich aus Spenden finanziert worden. Bis zu 1500 Operationen sind dort pro Jahr möglich.

Die Operation eines Kindes mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalte in Tadschikistan kostet rund 220 Euro. Weil arme Familien sich die OP nicht leisten können, ermöglicht TajikAid es, in diesen Fällen aus Spendenmitteln den Eingriff zu bezahlen. Die Spendenmittel werden überwiegend eingesetzt für Narkosemittel, Nahtmaterial, Unterkunft nach der OP sowie für die Betreuung der Kinder.

Das TajikAid-Team aus Chirurgen, HNO-Ärzten, Anästhesisten und Pflegepersonal opfert für seine Einsätze einen großen Teil der eigenen Freizeit. Die Beteiligten kommen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum.

Unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ihren wichtigen Beitrag!

Kontoinhaber: Vision teilen e.V.

Kennwort: TajikAid

IBAN: DE63 3205 0000 0002 8749 64

BIC: SPKRDE33XXX

Bank: Sparkasse Krefeld

Spenden sind selbstverständlich auch unter vision-teilen.org gerne willkommen!

Logo vision:teilen

Herzlichen Dank für Ihre Spende!

Spendenkonto

Kontoinhaber: Vision teilen e.V.
Kennwort: TajikAid
IBAN: DE63 3205 0000 0002 8749 64
BIC: SPKRDE33XXX
Sparkasse Krefeld

Kontakt

TajikAid c/o Vision:teilen e.V.
Dr. med. Martin Kamp (Projektleitung)
Schirmerstr. 27
40221 Düsseldorf · Germany

Telefon: +49 (0)211 - 668 3373
Telefax: +49 (0)211 - 1780 8063
E-Mail: info@tajikaid.de